JuLit - Themen 1995

Heft 2: Idole und Ideologien in Kinder- und Jugendmedien
leider vergriffen

Fokus

REGINA PANTOS: Im Labyrinth der Perspektiven. Gesellschaftliche Orientierungsmuster in neueren Jugendbüchern

KARIN STEFFEN: Maja, Hugo und Bill. Die heimlichen Freunde der Kinder

BARBARA BÜCHNER: Die Darstellung von religiösen Extremgruppen in der Jugendliteratur

UTE WOLTERS: Biographien und Tagebücher für jugendliche Leser und Leserinnen. Schlüssellochperspektive oder Lebensmodell?

Fachliteratur

KLAUS DODERER: Über Zustand und Zukunft kultureller Jugendbildung

HANS WEBER: Hören - Lesen - Hören

WOLFGANG SCHNEIDER: Die Jugendforschung entdeckt das Kino

Arbeitskreis aktuell

FRANZ MEYER: Lehre - Arbeit - Leben. Zum 75. Geburtstag von Hans Weber

KLAUS DODERER: Von einem, der mit Strichen zaubern konnte. Zum Tod des Zeichners und Illustrators Gerhard Oberländer

Fokus

PHILIPP WEGENAST: Vom Umgang mit der Waren-Wahrheit. Tagungsbericht

WILFRIED FERCHHOFF: Jugendkulturen und ihre Fans. Risiko- und erlebnisgesellschaftliche Dimensionen


Auslieferung: 15.06.1995

Einzelpreis: 5,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

zurück zur Liste